Projekt "Planeten"

Nach dem Lichterfest beschäftigten sich die Vorschulkinder immer noch mit dem Thema "Sonne, Mond und Sterne" und wollten mehr darüber erfahren. Wir sammelten die Fragen, die die Kinder interessiert haben (z.B. "Was ist das Weltall?", "Wie heißen die Planeten?" oder "Wie funktioniert eine Rakete?") und beschlossen, daraus ein Projekt zu entwickeln.

 

Auf der Suche nach Antworten, besuchten wir auch die Stadtbücherei und holten uns Bücher zu diesem Thema. Wir lernten die ACHT Planeten kennen und schauten uns jeden Planeten genauer an: z.B. Saturn (eine Gaskugel mit Ringen), Uranus (eisiger Planet aus Flüssigkeit) und Merkur (der heißester Planet von allen). Beim "Planeten-Spiel" achteten wir genau auf die Entfernung von der Sonne - Venus ist nah an der Sonne, Neptun ganz weit weg. Was ist aber mit der Erde? Sie liegt günstig an der Sonne, so dass es bei uns nicht zu heiß, aber auch nicht zu kalt ist. Oder wie unsere Kinder es beschreiben: "eben normal".

Daraufhin haben wir uns unseren Planeten (Erde) und seinen Begleiter (Mond) näher "angeschaut". Wie entsteht der Tag und die Nacht? Warum ist der Mond mal ganz, mal halb und mal gar nicht zu sehen?

 

Wie kommen aber die Astronauten nun ins Weltall? Gute Frage...Wir bauten kleine Raketen und starteten mehrere Versuche, sie zum fliegen zu bringen. Es hat sogar geklappt! Auch die Schwerelosigkeit ist uns "ein Begriff" -wir hüpften dazu auf dem Mond, wie die echten Astronauten...

 

Um unsere Eindrücke und das Wissen zu vertiefen, besuchten wir mit den Kindern das Planetarium. Mit „der Papierrakete“ bereisten wir alle Planeten und lernten die Sternenbilder kennen. Zurück im Kindergarten angekommen, beschäftigten wir uns anschließend noch mit den Sternenbildern: wir malten sie, wir legten sie mit Leuchtsternen nach etc.

 

Als Abschluss unseres Projektes planten wir unser "Planetenfest" und luden dazu die Eltern ein. So haben die Eltern einen kleinen Einblick in das Thema bekommen. Wir sangen für die Eltern, zeigten ein Theaterstück und bekamen sogar den Besuch von "Außerirdischen"...Wisst Ihr noch, wie sich die Außerirdischen begrüßen???:-)

 

Unser Kontakt

Kinderwelt Augsburg

Trägervertretung, Fachberatung: Sonja Jahn

Kita-Leitung: Irina Spannagel

 

Kontakt:

Kinderwelt Augsburg

Johann-Georg-Halske-Str.9

86159 Augsburg

Tel: 0821-455562-20

info@kinderwelt-augsburg.de

www.kinderwelt-augsburg.de

 

 

 

Frohsinn Bildungszentrum Augsburg e.V. (Träger)

Trägervertretung: Sonja Jahn (Abteilungsleitung Kitas)

 

Kontakt:

Johann-Georg-Halske-Str.9

86159 Augsburg

Tel: 0821-455562-18

info@frohsinn.org

sonja.jahn@frohsinn.org

www.frohsinn-augsburg.de

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.